DOKUMENTATION (3 Teile) - in Auszügen* - *Entschuldigt bitte die einfallslose Kameraführung bzw-einstellung: Wir hatten keine Kamerafrau/-mann. Dafür ist der Ton, den Olaf Hering aufgenommen hat, super. Vielen Dank !
Teil 1 Zwischen Kirche und Cabaret (37 Min.)
Teil 2 Kriegszeiten & JAZZ (39 Min.)
- ausfüPROGRAMM -Pausführliches PROGRAMM
Teil 3 "Les Années Folles" & "ENTR'ACTE" (52 Min.)
Kompositionen von Satie & Zeitgenossen
COLLAGE aus MUSIK - LESUNG - FILMEN - DOKUMENTEN ...
Gymnopédie - Messe d. Pauvres - Notre Dame - Briefe an Bruder - Montmartre Chansons - Tagesablauf eines Musikers - Klavierstücke - Debussy - Sports & Divertiss.
Tailleferre - Stücke für Violine & Klavier - Märchen von Andersen (Saties Lieblingslektüre) - "Saties Alptraum 1915" (Kurzfilm) - JAZZimprovisationen ("Ogive" u.a.) - Präparierung des Flügels für ENTR'ACTE
ENTR'ACTE (präpariertes Klavier !) - Socrate - Briefe & Erinnerungen (Valentine Hugo, Brancusi) Klavierstücke v. Milhaud, Strrawinsky - Ludions (5 Lieder) - Belle Excentr.
Falko Rister:
Satie-Koffer, 1988
Martin Nill:
Satie & Picabia, 2016
Milo Lohse:
Vexations (Ausschnitt), 1989
KUNST für SATIE
außerdem AUSSTELLUNG:

.........SATIE - KALENDER :
...................- Projekte
..................- Konzerte
................ .- Veranstaltungen
..................- Presse + Radio ( dt/ engl/ fr )

..........FILME:
..................- 46 Versuche über Satie à 59 Sek.
..................- Dokumentationen

..........WERKE :
..................- Werkverzeichnis
..................- Texte
..................- Noten + Grafiken
.
. .......SATIE + ZEITGENOSSEN :
.. ........... .. - Briefe
.. .............. - Erinnerungen

..... ... LINKS / LITERATUR
....

..... unsere Satie-Projekte:
..... 2010 : "Le Fils des Etoiles"
..... 2012 : "Sports et Divertissements"+"Socrate"
..... .2015 : "Serenade für Satie"
..... ► 2016 : SATIE-FESTIVAL Hamburg
..... ► geplant 2019 : 30 Jahre Satie in Hamburg

...........KONTAKT

..........BIOGRAFIE :
................. - Lebensumstände
................. - Weggefährten
................. - Arbeitsweisen
..Einzelne TON-Aufnahmen (alle Satie-Musiktitel des Programms):